Dr. Marc Jarzebowski

Genealogie – Geschichte – Leben

Professionelle Familienforschung

seit 2004

Blog

Oppressive Architecture: der Naziklotz

Bilder und Erinnerung In Berlin herrschen noch immer Winter und Corona-Lockdown. Es gibt also nicht viele Möglichkeiten, andere Orte aufzusuchen als den eigenen Schreibtisch. Was wären wir in solchen Zeiten ohne die Kraft der Erinnerung und ohne unsere...

mehr lesen

Holocaust Gedenken

Heute Heute, der 27. Januar, ist der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Er wurde 2005 von den Vereinten Nationen (UN) eingeführt, die damit den Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus aufgriffen. Er wird in Deutschland seit...

mehr lesen

August Wilhelm Gildemeister

Ein Name mit Klang Meine Eltern hatten eine Freundin namens Gildemeister. Daher wusste ich schon als Kind, dass dieser Name für eine angesehene Bürgerfamilie in meiner Heimatstadt Bremen steht.Johann Friedrich Gildemeister (1750-1812) und sein Sohn Johann Carl...

mehr lesen

SA-Gefängnis Papestraße

Der Weg zum Gedenkort Dieser Gedenkort im Berliner Bezirk Tempelhof ist zugleich einer der am wenigsten bekannten und einer der eindrücklichsten.Die Papestraße kenne ich seit langem, denn der Bahnhof Südkreuz hieß vor seinem Ausbau zum Fernbahnhof S-Bahnhof...

mehr lesen

Spuren der NS-Verfolgung

Spuren der NS-Verfolgung. Provenienzforschung in den kulturhistorischen Sammlungen der Stadt Hannover, hgg. v. Museum August Kestner. Johannes Schwartz und Simone Vogt, Hannover 2019. Herkunft Genealogie und Provenienzforschung haben viel miteinander zu tun. In beiden...

mehr lesen

Friedensstadt Weißenberg

Religiöses Siedlungswerk, KZ, Sowjetische Garnison Kaum ein Ort in Brandenburg präsentiert sich so eindrücklich als aufgeschlagenes Geschichtsbuch wie die Friedensstadt in Glau, gelegen im Naturpark Nuthe-Nieplitz im Niederen Fläming, zwischen der Kleinstadt Trebbin...

mehr lesen

Aharon Appelfeld: Meine Eltern

Die Kindheit als Kern Literarische Werke sind nach meinem Verständnis oft – ebenso wie Stammbäume, nur eben andersartige – Ergebnisse einer Beschäftigung mit den eigenen Wurzeln. Das Verarbeiten von Erinnerungen an die eigene Kindheit, an die Eltern und Großeltern in...

mehr lesen

Carinhall

Historische Orte Historische Orte haben eine besondere Kraft. Ich bin der festen Überzeugung, dass der Besuch eines authentischen Schauplatzes helfen kann, die Vergangenheit besser zu verstehen. Und zwar auf eine andere, vielleicht direktere Weise als das Lesen von...

mehr lesen

Jüdische Friedhöfe in Brandenburg

Brandenburg/Havel Bereits im Mittelalter gab es in Brandenburg an der Havel jüdische Friedhöfe. Im Jahr 1747 wurde das Gelände an der heutigen Geschwister-Scholl-Straße als Friedhof eingerichtet und im 19. Jahrhundert erweitert. 1860 gab es über 200 Grabstellen. Beim...

mehr lesen